Menü

Downloads

Home

Erneuerbare Energie

Klimabezogene Portfolioambitionen der Swiss Life-Gruppe

Erneuerbare Energie als Chance

Swiss Life möchte Chancen nutzen, welche sich aus dem Übergang hin zu einer kohlenstoff­armen und klimaresilienten Wirtschaft ergeben. Deshalb stellt Swiss Life sicher, dass ihre Infrastrukturfonds unter anderem auch Anlagen in erneuerbare Energie umfassen.

Die von Swiss Life Asset Managers verwalteten Infrastrukturfonds halten mehrere Infrastruktur­objekte im Bereich der erneuerbaren Energien als Direktanlagen. Per Ende des Berichtsjahres waren 18% des Infrastrukturportfolios von Swiss Life Asset Managers in Anlagen erneuerbarer Energien investiert. Insgesamt produzieren diese Anlagen erneuerbare Energie für umgerechnet ca. 500 000 Haushalte. Damit leistet Swiss Life mit ihren Infrastrukturanlagen einen Beitrag zur Erreichung der Ziele des Pariser Klima­abkommens.

Weitere Angaben finden sich im Nachhaltigkeitsbericht (Kapitel «Nachhaltigkeit als Vermögenseigentümerin und Vermögensverwalterin») und im «Bericht über verantwortungsbewusstes Anlegen».