Menü

Downloads

Home

In der Geschäftstätigkeit

Swiss Life strebt an, bei den selbstgenutzten Bürogebäuden wie auch bei allen mit der Geschäftstätigkeit verbundenen Aktivitäten die CO₂-Emissionen pro FTE kontinuierlich zu verringern. Dies erfolgt primär über eine Reduktion der Reisetätigkeit sowie die Veränderung hin zu emissionsärmerer Mobilität und den Bezug von Strom aus nachhaltiger Produktion. Zudem wird Swiss Life ab 2022 die gemessenen, unvermeidbaren CO₂-Emissionen der Betriebsökologie vollständig neutralisieren. Damit wird die betriebliche Tätigkeit von Swiss Life ab 2022 netto-null sein.

Weitere Angaben finden sich im Kapitel «Kennzahlen und Ziele» sowie im Nachhaltigkeitsbericht (Kapitel «Betriebsökologie»).